referenzliste

 

Restaurierung und Konservierung von ostasiatischen Lackobjekten (Auswahl):

 

2018 - 2019

Acht Lacktafeln von Jean Dunand, aus dem Rauchsalon des Luxusdampfers Normandie. Vietnamesischer Lack auf Gipsrelief, 1935

 

2015 - 2016

Chinesische und japanische Lacktafeln aus den beiden Chinesischen Kabinetten (Rund- und Ovalkabinett) von Schloss Schönbrunn, Wien. Wandpaneele (ehem. Paravents), Goldstreuung und Farblack auf Schwarzlack sowie Koromandellack; Holz. 17.-18. Jh.

 

2011 - 2017

Japanische und chinesische Lackobjekte aus der Sammlung des Weltmuseums Wien (WMW), u.a.  Chinesischer Schnitzlackparavent. Qianlong Zeit (1775-80)

 

2014

12-teiliger Lackparavent, Rijksmuseum, Amsterdam

Koromandellack, 2. H. 17. Jh.

 

2012

Japanisches Nanbankästchen, Kunstkammer, Kunsthistorisches Museum Wien.

Nambanlack (Perlmutt, Gold- und Silberstreuung), Momoyama-Zeit (nach 1580)

 

2011 - 2013

Zwei japanische Kabinettschränke (Paar), Fürstliche Sammlung, Stadtpalais Liechtenstein Wien. Kyoto (?), Schwarzlack mit Gold- und Silberdekor (maki-e und nashi-ji) und Zinnfolienbelag; Holz. 1660-90

 

2011

Zwei japanische Lacktruhen (Paar), Kaiserappartements, Hofburg, Wien

Kyoto (?), Schwarzlack mit Gold- und Silberdekor (maki-e und nashi-ji) und Zinnfolienbelag; Holz. 1660-90

 

2008 bzw. 2009/2010

Zwei japanische Kabinettschränke (Paar), Präsidentschaftskanzlei (Bundesmobilienverwaltung), Wien. Schwarzlack mit Gold- und Silberdekor (maki-e und nashi-ji) und Zinnfolienbelag; Holz. 17. Jh.

 

2001 - 2005

Chinesische Lacktafeln aus dem Vieux-Laque-Zimmer von Schloss Schönbrunn, Wien. Wandpaneele mit Goldstreuung auf Schwarzlack, Holz. 1765-70

 

2000

Lacktruhe (sog. “Papsttruhe”), Franzensburg, Laxenburg (BMobV).

Rot- und Schwarzlack mit Vergoldung, um 1600

 

1996 - 1997

Chinesische Lacktafeln aus dem „Japanisches Lackzimmer“, Palais Esterhazy Wien, Wandpaneele, Goldstreuung und Farblack auf Schwarzlack, Holz. 18. Jh.

 

 

1990 - 1991

Chinesischer Lackparavent (dzt. im Laternenzimmer), Schloss Schönbrunn, Wien

Goldstreuung und Farblack auf Schwarzlack, Holz. 1. H. 18. Jh.     

 

1990

Dainichi Nyorai, Weltmuseum Wien (WMW).

Holzfigur mit Lackfassung und Blattvergoldung. Kamakura-Zeit (1192-1333)

 

Untersuchungen und Befundungen von ostasiatischen Lackobjekten (Auswahl):

 

2013

Lacktafeln in den Chinesischen Kabinetten, Schloss Schönbrunn, Wien

Untersuchungsbericht und Maßnahmenkonzept (gemeinsam mit Richard Miklin)

 

2011

Chinese Pavilion, Drottningholm Palace, Stockholm

Report: Cleaningtests, Removing varnish, Gold retouching, Consolidation

 

2011

Japanisches Nanbankästchen, Kunstkammer, Kunsthistorisches Museum Wien. Befundung

 

2010

Chinesischer Pavillon, Schloss Drottningholm, Stockholm

Untersuchung, Festigung- und Reinigungsversuche

 

2010 - 2011

Lackmöbel Sammlung Esterházy, Eisenstadt. Befundung (gemeinsam mit Richard Miklin)

 

2009 - 2010/12

Lackmöbel Sammlung Liechtenstein, Vaduz – Wien. Befundung (gemeinsam mit Richard Miklin)

 

1995 - 1998

Vieux-Laque-Zimmer / Schloss Schönbrunn. Untersuchungen und Maßnahmenkonzept.

(gemeinsam mit Zita Breu und Stefan Kainz)

 

 

Restaurierung und Konservierung von Metallobjekten / in Arbeit
Untersuchungen, Befundungen und Fachplanung von Metallobjekten / in Arbeit